Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.135 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
nafets Offline

Powerposter


Beiträge: 98

11.03.2007 20:27
#11 RE: Vogtland Federn antworten

muß sagen er fährt jetzt wie gott. kurvenlage ist echt der hammer. hatte vorher vom arsch her voll das schwimmen war nicht gut. aber jetzt ist es weg.Ich hatte gedacht liegt an was anderem.bin also voll zufrieden war nen guter tip von dir. danke.! die federn sollten den Wagen ja 30mm tiefer legen sind aber doch ganze 40mm geworden. er muß sich ja auch erst richtig einliegen,denke mal das er noch nen halben centi runter geht. werd versuchen bis morgen die bilder rein zustellen.

Jetzt geht`s Los!!

Captain Haddock Offline

Administrator


Beiträge: 392

11.03.2007 21:10
#12 RE: Vogtland Federn antworten
freut mich das es so gut geklappt hat und dazu noch gut sind.....na dann warten wir mal auf bilder




..._...|..____________________, ,
....../ `---___________----_____|]~~~~~~~6
...../_==o;;;;;;;;_______.:/
.....), ---.(_(__) /
....// (..) ), ----"
...//___//
..//___//
.//___//

supreme Offline

Powerposter


Beiträge: 76

12.03.2007 12:05
#13 RE: Vogtland Federn antworten

ich werd mir in nächster zeit mal gedanken machen was ich eibauen will, einh gewindefahrwerk gibt es nicht oder?



Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, lass den Kopf nicht hängen

Hamca.five Offline

Alter Hase


Beiträge: 293

12.03.2007 17:07
#14 RE: Vogtland Federn antworten

Für den CA!!! dann hättest du früher zur Welt kommen müssen...seit ca 3-4 Jahren gibt es noch nicht mal mehr welche von Koni...



Lebe so als sei jeder Tag Dein letzter - eines Tages wirst Du recht haben.

nafets Offline

Powerposter


Beiträge: 98

13.03.2007 00:25
#15 RE: Vogtland Federn antworten

kann da nur sagen suchen suchen suchen. geben tut es die auf jeden das internet ist groß. oder baugleiche die maschinen die, die autos produzieren sind alle gleich. ich bau das band bei mercedes vw usw. egal schon viele werke von innen gesehen und nen prüfer interessiert es nicht welche marke drine ist hauptsache sicher. wie gesagt suchen suchen suchen

Jetzt geht`s Los!!

Mike Offline

Gelegenheitsposter

Beiträge: 38

13.03.2007 08:46
#16 RE: Vogtland Federn antworten

Ich will ja nicht klugscheißen aber was die Härte mit den federn zu tun?

Gruß Mike


nafets Offline

Powerposter


Beiträge: 98

13.03.2007 12:23
#17 RE: Vogtland Federn antworten

liegt am stahl der federn je härter der stahl so härter halt der wagen.

Jetzt geht`s Los!!

Hamca.five Offline

Alter Hase


Beiträge: 293

13.03.2007 16:21
#18 RE: Vogtland Federn antworten

Härte ist nicht alleine sache der Federn, zudem kommt noch der Dämpfer...den man bei Koni einstellen konnte bis zum Kart gefühl...
Komfortabel ist Eibach, Härter ist H&R, diese neigen aber zum wippen des Vorderbaus...wohlgemerkt mit Seriendämpfern, mit Koni war das erträglich.
----------------Ot on---------------------
Demnächst habe ich zwei Sätze Dämpfer und Federn übrig (Komplett), beide waren auf dem CA Eingetragen und sind ca 30-40 Tiefer.
Das eine wurde von Honda nach der Auslieferung in der Honda Werkstatt verkauft und hat genau 96tkm gelaufen, wurde von mir durch Koni/Eibach ersätzt.
---------------Ot off------------------



Lebe so als sei jeder Tag Dein letzter - eines Tages wirst Du recht haben.

supreme Offline

Powerposter


Beiträge: 76

21.03.2007 11:41
#19 RE: Vogtland Federn antworten

ich bin auch gespannt wie es aussieht



Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, lass den Kopf nicht hängen

Seiten 1 | 2
 Sprung  



Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor