Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 440 mal aufgerufen
 Technik
DER SchrauBÄR Offline

Gelegenheitsposter

Beiträge: 41

22.12.2006 09:09
POLTERABEND!? antworten

Hallo!

Sind den hier irgendwelche Schraubervirtuosen!?
DAchte eigentlich ich hätte schon ein bissl ahnung aber z.Z. bin ich mit meinem Latein am ende
Habe ein Poltern auf der Vorderachse... doch sobald ich nur gerinrfügig(ohne verzögerung nur minimal betätigt)auf die bremse gehe ist das poltern weg!
Bevor verschleiß zum grund gemacht wird müsst ihr wissen das: -ALLE Fahrwerksbuchsen
-ALLE Querlenker
-ALLE Stabbibuchsen
-ALLE unteren Kugelgelenke
-ALLE Stoßdämpfer von mir pesönlich vor kurzem neu gemacht wurden!!!

Vielen Dank schon mal im vorraus
Micha

Hamca.five Offline

Alter Hase


Beiträge: 293

22.12.2006 14:30
#2 RE: POLTERABEND!? antworten
Das hab ich schon mal gehört..denke ich zumindest...
Wie oft hast du schon deine Belege gewechselt? und danach auch alles schön wieder verbaut und die Spannbleche wieder gerichtet?!...
In dem Teil wo der Kolben sitz ist eine Andruckfeder(Blech)...das mal ausbauen und wieder so biegen das es die Belege weckdrückt/andrückt...danach noch schön wieder alles mit ordentlich Kubberpaste einsauen(natürlich nicht die Scheibe ) und mal Fahren.

Und oben ist son Teil...Vorstellung glaube ich, schreib doch da mal deinen Privaten sermon rein, um dich besser kennen zu lernen...Danke

mfg Hamca




Lebe so als sei jeder Tag Dein letzter - eines Tages wirst Du recht haben.

Captain Haddock Offline

Administrator


Beiträge: 392

22.12.2006 15:20
#3 RE: POLTERABEND!? antworten
wenn es von der achse kommt würd ich dir das gleiche empfelen..
wenn es aus dem motorraum links kommt wäre es die alb-pumpe sofern der in deiner ausstatung vorhanden ist


genau ...und mal schön nen Vorstelungsbeitrag schreiben



..._...|..____________________, ,
....../ `---___________----_____|]~~~~~~~6
...../_==o;;;;;;;;_______.:/
.....), ---.(_(__) /
....// (..) ), ----"
...//___//
..//___//
.//___//

DER SchrauBÄR Offline

Gelegenheitsposter

Beiträge: 41

24.12.2006 10:40
#4 RE: POLTERABEND!? antworten

Achja noch zu sagen das die bremse natürlich auch alles neu ist!
Bremsscheiben gelocht u. stahlflexleitungen rundum...
UNd da ist schon ein Problem die scheiben sind im durchmesser etwas größer als serie und da sind die bleche in der bremszange auf der strecke geblieben..
Beim crx hab ich die gleiche aktion durch und dort poltert nix..
NOCH VORSCHLÄGE?!
Werd mal nach die feiertage die bleche einbauen das quietsch dann zwar wie verrückt aber so kann man ja ne fehlerquelle ausschließen..
NA bis denn und FROHE WEIHNACHTEN

Captain Haddock Offline

Administrator


Beiträge: 392

24.12.2006 12:38
#5 RE: POLTERABEND!? antworten

hhhhmmm...
und sonst würd ich mal versuchen original bremsscheiben drauf zu setzten und dann noch mal hören... hast du zimmernmann drauf?




..._...|..____________________, ,
....../ `---___________----_____|]~~~~~~~6
...../_==o;;;;;;;;_______.:/
.....), ---.(_(__) /
....// (..) ), ----"
...//___//
..//___//
.//___//

Hamca.five Offline

Alter Hase


Beiträge: 293

24.12.2006 21:32
#6 RE: POLTERABEND!? antworten

Fahre selber die Zimmermann_Scheiben ,aber mit ebc Belegen..da past alles



Lebe so als sei jeder Tag Dein letzter - eines Tages wirst Du recht haben.

DER SchrauBÄR Offline

Gelegenheitsposter

Beiträge: 41

06.01.2007 17:57
#7 RE: POLTERABEND!? antworten

HELLO

So jetzt mal des Rätsels lösung!
Bei der montage der neuen belege un der neuen (Zimmermann)Bremsscheiben sind auf dem weg zum TÜV quietschende geräusche von der bremsanlage gekommen..
TÜVer meint das legt sich naja gut man kann einem Prüfingeneur ja mal glauben doch den Tag drauf gings mir aufn Sack also die Druckbleche in der Bremszange als Übeltäter entlarft und des CA5s verwiesen!
Woche später etwa stärker werdene Poltergeräusche von der Vorderachse!
Dieses We hab ich das mal in angriff genommen!
Durch den Wegfall des Bleches haben sich die Führungsbolzen der Bremszange ausgeklappert!
Meine Abhilfe: die buchsen der Bolzen mit kupferpaste komplett gefüllt! Das poltern ist weg... mal sehen wie lange


STILL TUNED

Hamca.five Offline

Alter Hase


Beiträge: 293

06.01.2007 21:00
#8 RE: POLTERABEND!? antworten

Da sollte ja auch eh fett drinnen sein, es bleibt da auch wenn die Manschetten noch da sind.



Lebe so als sei jeder Tag Dein letzter - eines Tages wirst Du recht haben.

 Sprung  



Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor